1. Home
  2. Dokumente
  3. IPA-Suite
  4. 3.0 IPA-Suite Admin
  5. 3.2 IPA-Suite Admin Benutzer

3.2 IPA-Suite Admin Benutzer

Auf der linken Seite des IPA-Suite Admin sehen sie die Benutzer und die dazugehörenden E-mail Adressen. Mit dem nebenstehenden Icons können die folgenden Funktionen aufrufen.

  • Plus Icon können sie einen neuen Benutzer hinzufügen.
  • Minus Icon können sie Benutzer löschen.
  • Schlüssel Icon können sie das Passwort von dem Benutzer zurücksetzten.
  • Schild Icon können sie einen neuen Token für den Benutzer erstellen.
  • Refresh Icon die Ansicht aktualisieren lassen.

Wenn sie das Plus Icon anklicken startet ein neues Formular zum erstellen eines neuen Benutzers. Dort müssen sie die benötigten Informationen für den Benutzer eintragen. 

Die Benutzer der IPA-Suite sind unabhängig von den Benutzern in Ihrem Netzwerk. Die Anmeldung mit diesen Benutzerdaten wird zum Beispiel für den iPA-DesktopClient benötigt. Nachdem Sie hier einen Benutzer erstellt haben, erhält dieser automatische eine E-Mail mit den notwendigen Anmeldedaten. Der IPA-DesktopClient muss von Ihnen auf dem Benutzer-PC oder auf dem Terminalserver installiert worden sein.

Bei der ersten Anmeldung am IPA-DesktopClient wird der Benutzer aufgefordert den persönlichen Token einzugeben.

Ist der Token korrekt, so wird der Benutzer nach mit seinem Benutzernamen und einem Passwort gefragt. Da der Benutzer sich noch kein Passwort vergeben hat. gibt er nur seinen Benutzernamen ein und lässt er das Passwortfeld leer.

Der Benutzer wird nun aufgefordert, ein Passwort zu vergeben Bei späteren Programmstarts werden nur noch Benutzername und Passwort abgefragt. Die Anmeldedaten können vom Benutzer zur automatischen Anmeldung gespeichert werden.

 

Der Benutzer bekommt eine E-mail zugesendet die wie folgt aussieht:

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein