IPA-Server

  1. Home
  2. Dokumente
  3. IPA-Server
  4. 5.0 Admin Benutzeroberfläche Ausgabe
  5. 5.2.d Im Cloud Speicher FTP

5.2.d Im Cloud Speicher FTP

Auf FTP Server ablegen:

Zum aktivieren klicken sie auf Kontrollkästchen.
Wenn sie die Datei lokal nicht mehr benötigen, dann aktivieren sie die Option:
Datei aus dem lokalen Pfad löschen, nachdem Sie sie in der Cloud gespeichert wurde.
FTP-Server Adresse:
Geben Sie die IP-Adresse Ihres FTP-Servers oder den Hostnamen ein.
FTP-Benutzername:
Hier tragen sie en Anmeldenamen des FTP-Benutzers ein.
FTP-Benutzerpasswort:
Geben Sie hier das Passwort des FTP-Benutzers ein.
ACHTUNG: Dies sollte ein Dienstkonto sein, so dass sich das Passwort nicht ändert oder ablauft.
FTP-Basisordner:
Hier können Sie dann aus der Dropdown-Liste auswählen, in welchem Ordner das Dokument hinzugefügt werden soll.
Unterordner:
Hier können Sie konfigurieren, in welchem Unterordner das Dokument gespeichert werden soll, oder Sie können auch aus dem Dropdown-Feld eine Variable auswählen.
Dateiname:
Bitte geben Sie hier den Dateinamen manuell ein oder wählen eine Variabble aus der Dropdown-Liste aus.
Zeitstempel hinzufügen falls Datei bereits existiert
Mit der Funktion fügt der IPA-Server an dem Dateinamen einen Zeitstempel hinzu, wenn der Dateiname bereits im Ordner vorhanden ist.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein