1. Home
  2. Dokumente
  3. IPA-Search
  4. Erster Programmstart und Administration
  5. Lokale Dateien (Index Lokal)

Lokale Dateien (Index Lokal)

Gehen sie nach dem Programmstart unter Einstellungen in die Administration und „Lokale Dateien„.

Hier können sie die Verzeichnisse für lokale Dateien einstellen.
Gehen sie auf das „Plus“ Zeichen.

Hier definieren sie das lokale Verzeichnis was indiziert werden soll.

Damit der Index für das Lokale Verzeichnis geschrieben wird müssen sie auf die Kachel „Index jetzt erstellen“ klicken.

Der Index wird jetzt erstellt, die benötigte Zeit richtet sich je nach Anzahl und Größe der Dateien in dem ausgewählten Verzeichnis.
Am Ende wird ihnen eine Zusammenfassung des Ergebnis angezeigt.
Bitte speichern sie die Einstellung mit dem Knopf unten rechts, das Fenster zum definieren des lokalen Verzeichnis schließt sich dann.

Im Hintergrund wurde automatische in dem Verzeichnis ein Unterordner „db“ erstellt in dem sich die Index Dateien befinden.

Sie befinden sich jetzt wieder in dem Hauptfenster Administration.

Wenn sie keine weiteren Einstellungen vornehmen möchten können sie über den Knopf Zurück „<<“ die Administration verlassen.
Sie befinden sich dann wieder in der Suchmaske.
Jetzt können sie ihre Suche starten.

Tippen sie in das Feld ihren Suchbegriff ein und starten die Suche mit dem Knopf „Suchen“.
Beschreibung der Suche und Erweiterte Suchfunktion finden sie unter: Suche starten

In dem nächsten Fenster werden ihre Suchergebnisse mit Vorschau und weiteren Optionen angezeigt.
Eine detaillierte Beschreibung des Fensters und der Funktionen finden sie unter Punkt: Fenster Suchergebnis

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein