1. Home
  2. Dokumente
  3. IPA-Editor
  4. 2.0 Benutzeroberfläche
  5. 2.1 Erster Start

2.1 Erster Start

Erster Start
Beim ersten Start der Software öffnet sich automatisch das Fenster der Einstellungen.

Hier wird zuerst ihre Seriennummer  abgefragt.

Bestätigen sie das Feld mit OK und aktivieren sie in dem nächsten Fenster wie unter Punkt 1.1 Lizenzierung und Lizenzvereinbarung beschrieben die Demo- oder die Kauf Lizenz.

Im nächsten Schritt können Sie, falls gewünscht, ein Passwort vergeben. Dieses Passwort muss später immer dann eingegeben werden, wenn die Einstellungen verändert werden sollen. Es wird nicht für den Programmstart benötigt. Auf diese Weise können Sie als Administrator im Unternehmen den Benutzern bestimmte Änderungen an Dokumenten durch den IPA-Editor erlauben oder verbieten. Vergeben Sie an dieser Stelle kein Passwort, so wird beim Öffnen der Einstellungen nicht nach einem Passwort gefragt. Sie könne das Passwort auch noch später setzen, bzw. verändern.

Einstellungen
Definieren Sie die Einstellungen nach Ihrem Bedarf. Weiter Informationen zu den Einstellungen im nächsten Punkt unter: 2.2 Einstellungen

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein